Frühjahrsvollversammlung am 03. Mai 2017                      ab 19:00 Uhr come together, um 19:30 Uhr Vollversammlung im Sportheim des VfR Jettingen, Hauptstraße 111, 89343 Jettingen-Scheppach

Unterlagen zur Frühjahrsvollversammlung 2017

Einladung mit Tagesordnung
Einladungsschreiben FVVS 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.6 KB
Protokoll Herbstvollversammlung 2016
Protokoll HVVS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Anlage zum Protokoll Herbstvollversammlung 2016
Anwesenheitsliste HVVS 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.5 KB
Antrag zur Feststellung der Deutschen Beamtenbund Jugend Günzburg
Aufnahmeantrag dbbjb GZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.1 KB
Antrag zur Feststellung der NaturFreundeJugend Günzburg
Antrag NaturFreundeJugend GZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.8 KB
Antrag auf Feststellung des Landesjugendwerks des BFP in Bayern
Aufnahmeantrag LJW des BFP in Bayern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.3 KB
Entwurf Jahresrechnung 2016 KJR Günzburg
Jahresrechnung 2016 für VVS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB
Bericht der Revisoren 2016
Revisorenbericht 2016 (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.2 KB
Nachtragshaushaltsplan 2017
NachtragsHHPlan 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.4 KB
Entwurf Zuschussrichtlinien Vorlage FVVS 2017
Zuschussrichtlinen FVVS 2017 Entwurf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 75.8 KB

Herbstvollversammlung 2016

Delegierte beim Kreisjugendring Günzburg
Delegiertenverzeichnis.doc
Microsoft Word Dokument 25.0 KB
Einladung Herbstvollversammlung mit Anmeldeformular
Einlad HVVS Briefb.doc
Microsoft Word Dokument 1'013.0 KB

Frühjahrsvollversammlung 2016

Herbstvollversammlung 28.10.2015

Frühjahrsvollversammlung 06.05.2014

im Bürgersaal der Gemeinde Haldenwang

 

nach 12 Jahren kandidierte André Heichel nicht mehr als Vorsitzender des Kreisjugendrings. Wir freuen uns, dass Vanessa Hörger von der BSFJ, bereits seit 2012 im Vorstand des Kreisjugendrings, bereit war, für dieses Amt zu kandidieren. Herzlichen Glückwunsch!

Ihr zur Seiten stehen nun Sabine Frank als ihre Stellvertreterin, Roland Grimm, Martin Brehmer, Anna-Lena Scheffler, Kim Sophia Reindhard und Stefan Balkheimer.

Herbstvollversammlung 05.11.2013

in Ettenbeuren im Jugendtagunghaus Thomas-Morus

Dieses mal gab es viele wichtige Informationen, den im Kreisjugendring ändert sich so einiges. Unsere langjährige Mitarbeiterin, Frau Hedwig Feucht, wird ab dem 01.01.14 die Geschäftsführerin des KJR Günzburg. Unser Vorsitzender Andre Heichel hat für das kommende Jahr seinen Rücktritt angekündigt. Zitat aus der Augsburger Allgemeinen: "Der Kapitän gibt das Kommando und die Mannschaft rudert. Nach nun bereits 13 Jahren braucht es einfach einen neuen Kapitän, ein frischer Wind muss her“, begründete Heichel seine Entscheidung." Außerdem hat sich der neue sozialpädagogische Mitarbeiter, Herr Genau vorgestellt und es gab Informationen zum erweiterten Führungszeugnis. Dieses Jahr gab es unteranderem auch Mandarinen und Fair-Trade-Schockolade für alle Teilnehmer zum naschen. http://www.augsburger-allgemeine.de/guenzburg/Kreisjugendring-stellt-sich-neu-auf-id27669967.html

Frühjahrsvollversammlung 14.05.2013

in Burtenbach im Vereinszimmer der Burggrafenhalle

Wir freuen uns ganz besonders, dass die Vollversammlung des Kreisjugendrings die Jugend der Haldenwanger Gaudi über die BSF-Jugend aufgenommen hat.
Herzlich Willkommen!!!!
Die DGB-Jugend im Landkreis Günzburg hat die Vertretung in der Vollversammlung beantragt. Diesem haben die Delegierten ebenfalls stattgegeben.
Roland Grimm stellte den Arbeitsbericht 2012 im neuen Design vor und die Zuschussrichtlinien des KJR bekommen ein neues Gesicht.

Herbstvollversammlung 06.11.2012

in der Taferne in Ziemetshausen

bei der Herbstvollversammlung konnten wir die Islamische Jugend Günzburg in den Kreisjugendring mit aufnehmen. Derzeit gibt es hier eine Gruppe in der sich die Jungs treffen. Eine Mädchengruppe ist im Aufbau. Jan Nagy und Vanessa Hörger haben sie im Vorfeld besucht um die Arbeit der Jugendgruppe kennen zu lernen.

 

Der Entwurf für das Jahresprogramm 2013 wurde vorgelegt und von der Vollversammlung genehmigt, so dass für 2013 ein Jugendleiterempfang, ein Verbändetag und eine Fahrt mit Jugendlichen nach Spanien auf jeden Fall genehmigt sind und entsprechend werden wir in die Planung der Projekt und Maßnahmen gehen.

 

Es kam zu Nachwahlen und hier konnten wir Stefan Stehning von der Feuerwehrjugend nachgewählt werden.

 

Für die Jugendverbände im Landkreis Günzburg konnte eine Zuschusserhöhung beschlossen werden. Der Jugendverband, der die Voraussetzung für eine Bewilligung erfüllt, bekommt rückwirkend ab dem 01. januar 2012 statt 3,00 € pro Tag und Teilnehmer nun 3,50 pro Tag und Teilnehmer für Jugendfreizeitmaßnahmen.

Frühjahrsvollversammlung 15.05.2012

im Traubesaal in Bühl

Martin Holzner, Fachberater für Jugendringe beim Bayerischen Jugendring besuchte am 15.05.2012 die Frühjahrsvollversammlung des Kreisjugendrings Günzburg und informierte die Delegierten und Gäste über die Aufgabe und Ziele der Organisation "Jugendring". Hier ging er auch auf die Struktur und  die Zusammensetzung der Vollversammlung und die Aufgabenübertragung der Vollversammlung an die gewählten Vorstandsmitglieder ein.

Der Jugendring als politische Plattform und Interessensvertretung aller Kinder und Jugendlichen, deren Anliegen von den Delegierten der Vollversammlung wahrgenommen und durchgesetzt werden sollen, stellt somit eine unverzichtbare Einrichtung der Jugendarbeit dar.

 

Bei den anstehenden Neuwahlen konnten alle Vorstandsplätze belegt werden. Wir freuen uns, hier unsere neue Vorstandschaft mit den dazugehörigen Revisoren vorstellen zu können.