Herzlich Willkommen!

hier findest Du Aktuelles rund um den Kreisjugendring!

Mo

11

Jul

2016

!!! FREIE PLÄTZE !!!

Der Kreisjugendring Günzburg bietet in den Sommerferien wieder verschiedene Tagesangebote an und hat noch freie Plätze.
Di, 02.08.: "Wir bauen uns ein Floß" Eine Gruppe aus 12-16-jährigen Jugendlichen baut sich in Teamarbeit ein Floß und testet es anschließend gleich bei einer Tour auf der Günz auf seine Schwimmfestigkeit.
Fr, 26.08.:  Inklusionsangebot "Baumkronenweg und Walderlebniszentrum Füssen" Wir fahren zusammen mit der "Offenen Behinderten Arbeit" nach Füssen und erkunden dort den 480 Meter langen und 21 Meter hohen Baumkronenweg mit seinen spektakulären Ausblicken. Danach erfahrt Ihr im Walderlebniszentrum alles rund um den Wald und seine natürlichen Schätze und Ressourcen und könnt dabei sämtliche Sinneserfahrungen machen.
Do, 01.09.: "Europa Park Rust" Ganz in der Früh fahren 50 Jugendliche ab 12 Jahren mit dem Reisebus nach Rust, um sich dort den ganzen Tag in Kleingruppen im Europa-Park auszutoben.

Weitere Informationen finden Sie auch hier.
Anmeldungen bitte an den Kreisjugendring Günzburg, Krankenhausstr. 36, 89312 Günzburg oder per Mail an kjr@landkreis-guenzburg.de

0 Kommentare

Mo

27

Jun

2016

"You(th) in Action" beim Guntia-Fest

Preisverleihung

Die Gewinner unseres "You(th) in Action"-Gewinnspiels stehen fest. Aus über 130 eingeworfenen Gewinnspielkarten wurden die zehn Sieger gezogen. Um an der Verlosung teil zu nehmen, mussten die Kinder auf dem Guntia-Fest an mindestens fünf der zehn Stände unserer Jugendverbände verschiedenste Aufgaben lösen. Als Preise wurden Spiele von der Fa. "HUCH! & friends" gesponsert, die an die stolzen Kinder verteilt wurden. Die Gewinner dürfen nun die nagelneuen Spiele ausprobieren. 

Die Verleihung erfolgte durch (v.l.) unseren Vorsitzenden Roland Grimm, Philipp Hutter von der Fa. "HUCH! & friends" und dem päd. Mitarbeiter Markus Genau.

Bildergalerie

0 Kommentare

Fr

10

Jun

2016

JULEICA-Schulung 2016/17

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Termine und der Ort für die JULEICA-Schulung 2016/17 stehen fest! Dieses Mal findet das 2-blöckige Seminar "Das ABC der Jugendarbeit" in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit in unserem Jugendübernachtungshaus "Hühnerhof" in Thannhausen statt. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier und im Flyer unten im Download.

JULEICA Flyer 2016/17
Flyer JULEICA 2016_17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
0 Kommentare

Di

07

Jun

2016

Gewinner der Pfingstrallye

Die Gewinner der Pfingstrallye stehen fest. Der Kreisjugendring Günzburg ehrte die Gewinner der diesjährigen Pfingstrallye. Die Rallye fand in den Pfingstferien statt und bestand darin, in 5 Städten im Landkreis Günzburg verschiedenste Aufgaben per Handy-App zu lösen. Alle drei Familien haben die erforderliche Punktzahl erreicht, um bei der Gewinnziehung mit dabei zu sein. Die Ehrung übernahmen der Kreisjugendring-Vorsitzende Roland Grimm und der pädagogische Mitarbeiter Markus Genau.
Über den dritten Platz und einen Essens-Gutschein für die ganze Familie konnte sich Familie Fischer aus Jettingen-Scheppach freuen. Den zweiten Platz belegte Familie Siebinger aus Günzburg und bekam dafür einen Kino-Gutschein.
Den ersten Platz erspielte sich Familie Schreinert aus Bibertal, die sich über eine Familien-Saisonkarte für das Günzburger Waldbad freuen durfte.

0 Kommentare

Mo

06

Jun

2016

Neuer Blog-Artikel

"Ohne Moos nix los!"

"Ohne Moos nix los!"
Informationen rund um das Zuschusswesen des Kreisjugendrings wurden beim Seminar "Ohne Moos nix los!" den anwesenden Jugendleiter*innen vermittelt, die abschließend sagen konnten, sie hatten einige AHA-Momente wodurch Ihre Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Jugendleiter*innen künftig eine bessere finanzielle Unterstützung erfahren kann. Bei der Frühjahrsvollversammlung 2016 wurden die Richtlinien und das Antragsformular aktualisiert.

 

0 Kommentare

Mo

09

Mai

2016

PFINGSTRALLYE 2016 - die digitale Schnitzeljagd für die ganze Familie

Für Alle, die ihre Pfingstferien
daheim im Landkreis Günzburg
verbringen, hat der KJR
genau das Richtige. Dadurch
könnt Ihr mit Euren Familien
etwas unternehmen und dabei
noch spielerisch und aktionsreich
unseren Landkreis kennenlernen.

Hier findet Ihr alle Infos, die Ihr für die Rallye braucht!

0 Kommentare