Herzlich Willkommen!

hier findest Du Aktuelles rund um den Kreisjugendring!

Frühjahrsvollversammlung Kreisjugendring Günzburg

Die Anmeldemöglichkeit zur Frühjahrsvollversammlung in Offingen findet Ihr hier.

Alle Unterlagen für die Frühjahrsvollversammlung haben wir hier hinterlegt.

Sollte eine Durchführung der Frühjahrsvollversammlung am 11.05.2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich sein, werden wir einen neuen Termin finden.

 

Wir wünschen Euch allen "BLEIBT GESUND" und freuen uns auf unser nächstes Treffen!

Das KJR Team

WICHTIG!!! WICHTIG!!! WICHTIG!!!

Aufgrund des aktuell ausgerufenen Katastrophenfalls in Bayern müssen wir leider alle im Rahmen des Freizeitprogramms 2020 geplanten Veranstaltungen, sowie Fort- und Ausbildungen für Jugendleiter*innen, bis einschließlich 19.04.2020 absagen!

Auch unser Jugendübernachtungshaus "Hühnerhof" bleibt vorerst bis 19.04.2020 geschlossen!

Ob die übrigen Veranstaltungen des Freizeitprogramms 2020 (nach dem 19.04.2020) und die Öffnung des Hühnerhofs wie vorgesehen durchgeführt werden können, muss zeitnah entschieden werden und hängt von der dann herrschenden allgemeinen Lage in Bayern ab.

Wir bitten um Euer Verständnis!


Viele Grüße und bleibt gesund!

Euer Kreisjugendring Günzburg

 

STRIKE- Jugend trifft Politik

Sonntag, 1. März: Der Kreisjugendring GZ und seine Jugendleiter*innen trafen sich mit den fünf Landratskandidaten*innen Luise Bader, Maximilian Deisenhofer, Hans Reichhart, Gerd Mannes und Rudolf Ristl.

 

Die aktuelle Präsenz der diesjährigen Kommunalwahlen hat der Kreisjugendring Günzburg als Anlass genommen, Jugendleiter*innen aus den Jugendverbänden im Landkreis Günzburg und die fünf Landratskandidaten*innen zu „Burger & Bowl“ einzuladen. In einem ganz anderen Format wurde hier den ehrenamtlichen Jugendleiter*innen und den Jugendlichen die Möglichkeit geboten, allen fünf Landratskandidaten*innen jugendpolitisch auf den Zahn zu fühlen. Knapp 60 Jugendleiterinnen und Jugendleiter aus verschiedenen Jugendverbänden (Trachtenjugend, Jugendrotkreuz, Malteser Jugend, THW-Jugend, Feuerwehrjugend, JDAV, und viele mehr) nutzten am vergangenen Sonntag die Chance, um im Legoland Günzburg bei „Burger & Bowl“ in lockerer Atmosphäre Kritik, Wünsche und Anregungen an den Mann bzw. an die Frau zu bringen. Während die Jugendleiter*innen und Jugendlichen auf insgesamt acht Bahnen in ihren Teams spielten, wechselten die fünf Landratskandidaten*innen im Zehn-Minuten-Takt die Bahnen, um allen Anwesenden die Möglichkeit zum Austausch zu geben. Wichtige Themen während des gemeinsamen Bowling-Spiels und anschließendem Burger essen waren u.a. der ÖPNV im Landkreis Günzburg, bessere Förderung der Jugendarbeit und deren Angebote, Klimaschutz und Integration in den Vereinen und Verbänden, sowie die Unterstützung benachteiligter Familien.

Freizeitprogramm 2020

 

 

Das Freizeitprogramm für 2020 ist da!!!

Nähere Infos und Anmeldungen unter www.freizeitprogramm.landkreis-guenzburg.de

MiNi-Günzburg 2020

 

 

Die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Günzburg und der Kreisjugendring Günzburg bieten in der 3. und 4. Sommerferienwoche wieder gemeinsam die Kinderspielstadt MiNi-Günzburg an.

Nähere Infos und Anmeldungen unter www.freizeitprogramm.landkreis-guenzburg.de

Burger & Bowl für alle Aktiven in der Jugendarbeit

ausgebucht  !!!

Wir laden Dich und deine Begleitung ganz herzlich ein, am  01.03.2020  ab 17:30 Uhr mit uns im Legoland Günzburg zu bowlen und anschließend gemeinsam zu essen. 

Wir haben alle Bowling-Bahnen  reserviert und freuen uns auf Euch.  Als besonderes Highlight haben wir alle fünf Landratskandidaten/-innen zu diesem Termin eingeladen und, ...... alle haben zugesagt zu kommen.

Also, reserviert Euch diesen Termin, meldet Euch an und gebt auch Euren anderen Aktiven in der Jugendarbeit Bescheid.
Anmeldungen bitte gleich unten online!

DANKE :-)

Herbstvollversammlung am 13. November 2019 ab 19:00 Uhr im Landgasthof Bischof in Edelstetten, Simpert-Krämer-Straße 24

hier kommt ihr zur Einladung und allen Unterlagen für die Herbstvollversammlung 2019

Freizeitprogramm 2019

HIER geht's zu unserem Freizeitprogramm!

Jugendleiterempfang 2019

KJR-Herbstvollversammlung im Gasthof Hirsch, Leipheim

Politischer Austausch mit Dr. Hans Reichhart, Tobias Auinger und Maximilian Deisenhofer auf der KJR-Herbstvollversammlung in Leipheim!!
Gestern Abend hatten die Delegierten der im KJR vertretenen Jugendverbände die Gelegenheit ihre Fragen, Sorgen und Wünsche an die Vertreter der Jugendorganisationen der Parteien im Landkreis heranzutragen. Die vorher von ihnen auf Bierfilzl notierten Fragen wurden im Plenum vom KJR-Vorsitzenden Roland Grimm und seiner Stellvertreterin Michaela Berlin-Saldsieder an die Politiker gestellt und direkt von ihnen beantwortet.

Wir danken den Politikern ganz herzlich für ihr Kommen und die ehrliche, ausführliche, kritische und auch humorvolle Beantwortung unserer Fragen!

 

Die neue Vorstandschaft des Kreisjugendrings Günzburg

Der am 17.05.2018 bei der Frühjahrsvollversammlung neu gewählte Vorstand des Kreisjugendrings Günzburg. v.l.n.r. sitzend: Tim Asseburg, Vanessa Richter, Michaela Berlin; stehend: Sabine Frank (nach 2 Jahren Pause wieder dabei), Roland Grimm (Vorsitzender), Hedwig Feucht (Geschäftsführerin) Anna-Lena Scheffler und Philipp Hutter.

Wir suchen Verstärkung!

Auch diese Saison sucht das Team der Kommunalen Jugendarbeit Günzburg und des Kreisjugendrings Günzburg wieder kreative, aktive und motivierte ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer.

Du bist mindestens 16 Jahre alt, arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen und hast Lust auf neue Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit?

Dann melde Dich jetzt unter: 08221/95-420 oder schreib uns eine E-Mail an: jugendarbeit@landkreis-guenzburg.de. Wir freuen uns auf Dich!

Mini - Günzburg 2017

Ehrenamtsmesse am 17.09.2017

 Mit der Ehrenamtsmesse „Ehrenamt trifft Menschen“ , eine Idee aus der Bildungsregion Landkreis Günzburg, die das Freiwilligenzentrum Stellwerk,  die Kommunale Jugendarbeit und der Kreisjugendring Günzburg für den 17.09.2017 organisiert hatte, konnten Vereine, Organisationen und Einrichtungen ihr bestehende Engagement einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen und neue Aktive werben.

 

Die  Messe fand zum ersten Mal am Sonntag, den 17. September 2017 im Forum am Hofgarten in Günzburg statt.

 

Günzburger Zeitung: Volltreffer Ehrenamt beim KJR

                                                           Vielen Dank!