Der Vorstand des Kreisjugendrings

Download
Geschäftsordnung des Kreisjugendrings Günzburg
Adressliste KJR 11.2020.docx
Microsoft Word Dokument 17.3 KB

Mitglieder des Vorstands

Philipp Hutter (Bayerisches Jugendrotkreuz)

Vorsitzender

 

Ausschüsse:

Haushalt / Politik / Jugendhilfeausschuss / Öffentlichkeitsarbeit /

Jugendleiterempfang / 75 Jahre KJR


Sabine Frank (verbandslos)
Stellvertretende Vorsitzende

 

Ausschüsse:
 Haushalt / Motivieren&Begeistern / Jugendleiterempfang /
75 Jahre KJR

 


Michaela Berlin-Saldsieder (BSFJ Haldenwanger Gaudi e.V)

Beisitzerin

Ausschüsse:
Haushalt / Politik

 


Vanessa Richter (Malteser Jugend Leipheim/Günzburg)

Beisitzerin

 

Ausschüsse:

Jugendübernachtungshaus "Hühnerhof" / Motivieren&Begeistern,


Anna-Lena Spicks (verbandslos)

Beisitzerin

Ausschüsse:

Jugendübernachtungshaus "Hühnerhof" / Jugendleiterempfang


Tim Asseburg (Kreisjugendfeuerwehr)

Beisitzer

 

Ausschüsse:

Öffentlichkeitsarbeit / Motivieren&Begeistern

 


David Rauscher (Bayerische Sportjugend)

Beisitzer

 

Ausschüsse:

Politik / 75 Jahre KJR / Jugendleiterempfang


Philipp Kloos (Kreisjugendfeuerwehr)

Beisitzer

 

Ausschüsse:

Motivieren&Begeistern / Öffentlichkeitsarbeit / 75 Jahre KJR


Arbeitsschwerpunkte Vorstand

Zur sinnvollen und effektiven Nutzung der Ressourcen innerhalb der Vorstandschaft wurden themenbezogene Arbeitskreise gebildet.

 

Arbeitskreis Haushalt

- Überwachung des Haushaltsvollzugs durch Entgegennahme der Mittelkontrolle

- Bewilligung von Zuschussanträgen gemäß den geltenden Richtlinien

- Beratung und Zusammenführung der Wünsche zur Aufstellung eines    Haushaltsplanentwurfs

 

Arbeitskreis Jugendübernachtungshaus "Hühnerhof"

- Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung

- Beratung über alle Angelegenheiten die die Einrichtung, deren Bestand oder Ausstattung betreffen, die von grundsätzlicher Bedeutung sind

- Beratung in Fragen der Einrichtung und Einrichtungsbeschaffung

 

Arbeitskreis Motivieren&Begeistern

- Kontaktpflege zu den Delegierten und Jugendleitern*innen der Jugendverbände
-- an Vollversammlung beim come together und 

-- über Verbandspatenschaften

- Dankeschön-Angebote für ehrenamtliche Jugendleiter schaffen (Burger & Bowl, Berlinfahrt, etc.)

 

Arbeitskreis Politik

- Angebote schaffen, die Politik greifbar und erlebbar für Kinder und Jugendliche machen (Planspiel, Fahrt zum Landtag/Bundestag, jugendpolitischer Brunch, etc.)

- Über Gemeindebesuchen das Gespräche mit den politischen Entscheidungsträgern im Landkreis forcieren

- Herausfinden, was Kinder und Jugendliche beschäftigt und helfen, diese Bedürfnisse öffentlich zu machen

 

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit / Arbeitsbericht

- Durch besseres Marketing, Info-Pool etc. die Jugendverbände mehr an den  KJR heranführen

- Pflege und Aktualisierung unserer Social Media-Auftritte

- Über Newsletter kontinuierlich Informationen an die Jugendverbände streuen

verstärkt auf die Unterstützung von Jugendverbände durch den KJR aufmerksam machen

- Zum Jahresende Erstellen eines Arbeitsberichts für den KJR

Zusammentragen der Arbeitsberichte der Jugendverbände und Gestaltung des Arbeitsberichtes.

 

Jugendleitermpfang (alle 3 Jahre)

 - Planung, Vorbereitung und Durchführung des Jugendeiterempfangs als Dankeschön für ehrenamtliche Arbeit

 

75 Jahre KJR (2021)

- Planung, Vorbereitung und Durchführung der 75-Jahre-Jubiläumsfeier des KJR