FREIZEITPROGRAMM 2023

Der Kreisjugendring und die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Günzburg gestalten gemeinsam das Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche. Die Angebote für dieses Jahr werden ab dem 17. Februar 2023 in unserem Anmeldeportal veröffentlicht.


anmeldung

Anmeldungen sind grundsätzlich an den jeweiligen Veranstalter zu richten. Für Angebote von Kreisjugendring und Kommunaler Jugendarbeit kann man sich ausschließlich über das Anmeldeportal anmelden. Die Anmeldungen sind verbindlich! Eine Buchungsbestätigung als PDF-Datei erfolgt automatisch per Mail an die angegebene Mail-Adresse.

Es gibt Angebote, deren Anmeldezeitraum erst später beginnt. Der Hinweis ist im jeweiligen Angebot vermerkt.

 

Bitte zwingen Sie Ihr Kind nicht zur Teilnahme an einer Maßnahme. Die Teilnehmer/-innen, Betreuer/-innen und meistens auch die Eltern bekommen diesen Zwang zu spüren!

 

übersicht


Familientaler

Der Familientaler kann für Veranstaltungen, die mit „FT“ (in der Übersicht und im Angebot) gekennzeichnet sind, eingelöst werden. Sollte der Preis der gebuchten Veranstaltung geringer als der Wert des Familientalers (40,- €) sein, verfällt der Restbetrag; eine Auszahlung des Restbetrags ist nicht möglich.

 

Der Familientaler leistet einen aktiven Beitrag zur Familienbildung. Der Bildungsgutschein wird im Rahmen des Willkommensgrußes an alle Familien mit Neugeborenen automatisch verschickt. Außerdem geben ihn viele Beratungsstellen an Familien in besonderen Lebenslagen aus.

zuschuss

Veranstaltungen welche mit „ZU“ gekennzeichnet sind, können bezuschusst werden. Anträge hierfür erhalten Sie bei der Kommunalen Jugendarbeit. Bei Antrag auf Zuschuss kann der Familientaler nicht eingesetzt werden.

 


fragen

Bei Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen können Sie sich gerne an den jeweiligen Veranstalter (siehe Ausschreibungstext im Anmeldeportal) wenden.

Inklusion

Jedes Kind hat ein Recht auf Teilhabe, also ein gleichberechtigter Teil der Gesellschaft zu sein. Daher gehört die Inklusion zu unserem Leitbild und wird auch, je nach individuellen Voraussetzungen, im Freizeitprogramm umgesetzt. Begleitpersonen müssen im Online-Programm als eigener Teilnehmer angemeldet werden. Bei Rückfragen können Sie sich an den jeweiligen Veranstalter wenden.

newsletter

Unseren Newsletter verschicken wir auf Wunsch, um den Interessenten punktuelle Informationen, wie z.B. freie Plätze, kurzfristige Tipps etc. mitzuteilen.

Wählen Sie das entsprechende Häkchen bei der Anmeldung aus oder schreiben Sie eine Mail an jugendarbeit@landkreis-guenzburg.de.

recht am bild

Mit der Anmeldung haben die Teilnehmer/-innen/Personensorgeberechtigten die Möglichkeit sich zu entscheiden, ob das während der Veranstaltung aufgenommene Bild- und Tonmaterial zur Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit des Landkreises Günzburg bzw. des KJR Günzburg genutzt werden darf. Eine Einwilligung kann jederzeit beim Veranstalter widerrufen werden (siehe AGBs).


downloads

Download
Flyer Freizeitprogramm 2023
FreiProFlyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.3 MB
Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGBsFreizeitprogramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.5 KB