Gemeinden & Jugendbeauftragte

 

Die Kommunale Jugendarbeit berät und unterstützt die kreisangehörigen Gemeinden bei der Erfüllung der Aufgaben der Kinder- und Jugendarbeit.

 

  • Beratung & Unterstützung der Gemeinden beim Aufbau einer flächendeckenden & bedarfsgerechten Jugendarbeitsstruktur
  • Beratung von auf örtlicher Ebene tätiger Jugendgruppen und Verbänden zu allen Fragen der Jugendarbeit
  • Beratung zu Beteiligungsformen von Kindern und Jugendlichen
  • Ergänzung der Aktivitäten der Gemeinden durch zielgerichtete unterstützende Aktionen
  • Beratung in Fragen des Kinder- und Jugendschutzes
  • regelmäßige Information von Jugendbeauftragten zu Themen der Jugendarbeit

 

Jugendbeauftragte

Fast alle Gemeinden benennen (mind. eine:n) Jugendbeauftragte:n, meist aus der Mitte des Gemeinderates. Im Landkreis Günzburg gibt es 44 gemeindliche Jugendbeauftragte!

 

Sie sind Mandatsträger der Gemeinde, die ehrenamtlich Anliegen der Kinder und Jugendlichen wie auch der Kinder- und Jugendarbeit im jeweiligen Gemeindegebiet vertreten, unterstützen und fördern.

 

In Kooperation mit der Medienfachberatung Schwaben haben wir gemeinsam mit anderen Jugendpfleger:innen in Schwaben einen Erklärfilm "Was macht ein/e Jugendbeauftragte/r?" erstellt: